Senior Village: der perfekte Ort, um den Ruhestand zu genießen

Senior Villages sind wirklich komfortable Häuser in einer grünen und sicheren Umgebung. Diese nicht-medizinischen Heime sind ideal für Menschen über 60, die ihre Unabhängigkeit bewahren und gleichzeitig an einem Ort mit allen Annehmlichkeiten, Dienstleistungen und Gemeinschaftsbereichen leben möchten. Die oft außerhalb der Stadt gelegenen Rentnerdörfer ermöglichen es den Senioren, der Isolation entgegenzuwirken, indem sie Freunde und Familie empfangen und in den Urlaub fahren.

Damit die Atmosphäre in einer Seniorenresidenz jedoch warm und freundlich bleibt, müssen eine Reihe von Gemeinschaftsregeln beachtet werden. Was die Preisgestaltung betrifft, so ist die häufigste Option die Miete, aber einige Rentnerdörfer bieten auch Wohnungen zum Kauf an. Zusätzlich zu den Miet- oder Wohnkosten müssen die Bewohner Miete für die Instandhaltung der Gemeinschaftsbereiche sowie für Dienstleistungen und Aktivitäten zahlen, die nicht im Paket enthalten sind.

Was sind die Merkmale von Altersheimen?

Die einstöckigen, freistehenden Häuser sind so ausgestattet, dass sie den spezifischen Bedürfnissen älterer Menschen entsprechen und optimale Sicherheit bieten: ausgestattete Küche, funktionelle Schlafzimmer, angepasstes Bad usw. Der Hauptvorteil eines Seniorendorfs besteht darin, dass Sie sicher und komfortabel wohnen und gleichzeitig von einem ausgewählten sozialen Leben, Dienstleistungen und Aktivitäten profitieren können.

Außerdem gibt es tägliche Dienstleistungen wie:

  •  Wäscheservice;
  •  Lieferung von Mahlzeiten;
  •  Essensdienste;
  •  Hauswirtschaftliche Hilfe;
  •  Fitnessstudio und Schwimmbad;
  •  Sport- und Freizeitaktivitäten.

Alle Leistungen, die nicht im Paket enthalten sind, werden à la carte angeboten. Zusätzlich zu den täglichen Dienstleistungen können die Senioren an Aktivitäten, Spielen und kreativen Workshops teilnehmen. Das Seniorendorf ist eine organisierte Struktur, die den Bewohnern ein angenehmes Leben ermöglicht.

Seniorendorf: eine Alternative zu EHPAD?

Das Senior Village ist zwar für Menschen über 60 Jahre gedacht, richtet sich aber an unabhängige Rentner, während EHPAD eine medizinische Einrichtung ist, die sich um Menschen kümmert, die abhängig sind oder ihre Unabhängigkeit verlieren. Nach den Skandalen und Untersuchungen in Pflegeheimen hat sich das Image von EHPAD verschlechtert. Aus diesem Grund entstehen überall auf der Welt Seniorendörfer.

Diese offenen, sicheren Strukturen bieten eine echte Alternative für Rentner, die lieber in einer guten, freundlichen Umgebung leben möchten.

Комментарии

Einen Kommentar hinzufügen