Allgemein

Landkarten kostenlos downloaden

Ein Produkt der Zusammenarbeit zwischen zwei Open-Source-Plattformen – OpenStreetMap und Wikipedia – OsmAnd ermöglicht es Ihnen, sieben Kartendateien kostenlos für die Offline-Navigation herunterzuladen. Je nach Nutzung und Gerätespeicher können Sie zwischen vollständigen Kartendaten und nur Straßennetzwerkdaten wählen. Beispielsweise benötigt eine vollständige Karte von Japan 700 MB, während das Straßennetz nur 200 MB benötigt. Geeignet für Outdoor-Aktivitäten, die Offline-Karten von OsmAnd haben alle Deets zu Fuß, Wandern und Radwege. Und da es sich um ein Open-Source-Projekt handelt, können Sie auch dazu beitragen, indem Sie Fehler melden oder Sehenswürdigkeiten hinzufügen und hochladen, sobald Sie wieder online sind. Eine weitere Navigations-App, die auf OpenStreetMap-Daten basiert, Maps.me ohne In-App-Käufe oder Download-Limits auf seinen sorgfältig optimierten Offline-Karten kommt. Aber während die Karten und Funktionen innerhalb der App sind alle kostenlos zu verwenden, können Sie einige Anzeigen Pop-up sehen – nichts zu aufdringlich obwohl. Für die Offline-Navigation unterstützt Maps.me das Fahren, Gehen, öffentliche Verkehrsmittel und Radverkehrsmodi. Sie können auch die Wegbeschreibungen zu Sehenswürdigkeiten (POI) um Sie herum, Wanderwege und tolle Orte, die in anderen kommerziellen Karten fehlen. Sie können Ihre eigene Karte zum Herunterladen auswählen oder Karten anzeigen, die Sie bereits heruntergeladen haben. Google Maps ist so genau wie jeder andere Kartendienst in Bezug auf Maßstab und Straßengenauigkeit. Es sollte jedoch angemerkt werden, dass es immer eine Verzögerung zwischen Änderungen in realen Straßenlayouts und digitalen Karten, die aktualisiert werden, geben wird.

Achten Sie immer, wenn Sie ein GPS-Navigationssystem verwenden. Hinweis: Das Herunterladen von Offlinekarten ist in einigen Regionen aus vertraglichen Einschränkungen, Sprachunterstützung, Adressformaten oder aus anderen Gründen nicht verfügbar. Aufgrund der angespannten Beziehung von Google zu China sind dort viele Google-Dienste blockiert. Dies verhindert jede nutzbare Erfahrung mit dieser App. VPNs sind eine Option, aber sie sind nicht immer zuverlässig und nicht gut für Echtzeit-Navigation. Es sollte möglich sein, ein VPN zum Herunterladen von Offline-Karten zu verwenden. Von der Vermeidung von Verkehr, um die Kiddos fallen zu lassen, um die schnellste Route (wieder Vermeiden von Verkehr) auf meinem 45+ min. Pendeln, und oft auf der Suche nach dem nächsten Gas, Essen, „Einfügen Von Unternehmen> auf dem Weg – spülen und wiederholen am Ende des Tages – Google Maps ist nicht nur eine praktische App, es ist wichtig für mein tägliches Kommen und Gehen. Die Verkehrsmeldungen sind absurd einfach (dunkelrote Straße = schlecht) und scheinen immer genau zu sein, während es eine ausgezeichnete Ressource für die Grundlagenforschung an so ziemlich jedem Ort, überall ist. Funktioniert großartig auf meinem iPhone, sehr selten Pannen, und die Option, lokale Karten „nur für den Fall“ herunterzuladen, stellt sicher, dass ich immer, wo ich unabhängig sein muss.

Ich ziehe es vor, es als Suchwerkzeug zu verwenden, auch wenn ich nicht reise wegen all der Details, Kontaktinformationen, etc. es bietet in einer uber einfache Benutzeroberfläche. Ideal für ein Stück Geist auf einer täglichen Basis, und das ist nicht einmal immer in die „Spaß“ Sachen wie die Verwendung von Straßenblick, um Orte zu überprüfen und einfach nur auf der Toilette zu erkunden. Privacy / Location Tracking-Optionen sind auch einfach zu kontrollieren, und die Liste geht weiter. Warum sollte ich Google Maps nicht verwenden? Wenn Ihre Internetverbindung langsam oder nicht vorhanden ist, verwendet Google Maps Ihre Offline-Karten, um Ihnen eine Wegbeschreibung zu geben. Haben Sie Offline-Karten für die Navigation verwendet? Haben Sie einen Favoriten, der nicht in unserer Liste erfasst ist? Lassen Sie es uns im Kommentarbereich wissen! Sygic erhält seine Daten von TomTom und anderen Kartenanbietern und ist eine sehr beliebte Navigations-App, die Offline-Benutzern 3D-Kartenansicht bietet.