Immobilieninvestment

Immobilien kaufen PRIVAT oder GEWERBLICH? Steueroptimierung im Immobilien Investment – #FragAlex

Jetzt hier klicken und weiter informieren !

Immobilien kaufen PRIVAT oder GEWERBLICH? Steueroptimierung im
Immobilien Investment – Ob Immobilienhandel mit einer Kapitalgesellschaft sinnvoll ist, erkläre ich Dir in diesem #FragAlex Video.

Ich verschenke die erste Auflage meines 450 Seiten Buches „Reicher als die Geissens– Mit null Euro Startkapital in fünf Jahren zum Immobilien-Millionär“. Sichere es Dir hier kostenlos: ► ► Jetzt sichern◄ ◄
Du möchtest Dich an Immobilen beteiligen ► ► Klicke hier

Folge mir auf Facebook ► ► Jetzt folgen
Meine beste Empfehlung: geniales Webinar mit Finanz-Profis! Wenn du dir zukünftig mit deren Unterstützung ein hohes Einkommen aufbauen möchtest, täglich nur wenigen Minuten Zeitaufwand, dann ist dieses Webinar genau das Richtige für dich.  ► ► täglich 3-8 Minuten Zeitaufwand 

► ► Wertvoller Bücher zum Thema Immobilien

33 Kommentare

  1. #FragAlex
    Grüß dich Alex, in deinem Buch schreibst du von einer Freundin die passives Einkommen dadurch generiert indem sie große Wohnungen anmietet und Zimmer einzeln untervermietet. Das Recht zur Untervermietung ist nicht garantiert.
    Wie mache ich mich für den Eigentümer maximal wertvoll damit er mir das Recht zur Untervermietung zusichert?

    Falls du diese Reihe der Interviews fortsetzt würde mich ein Interview mit besagter Freundin sehr freuen! Ich als Student sehe durch diese Art passives Einkommen zu generieren eine Möglichkeit bereits mit geringem Eigenkapital in Richtung finanzieller Freiheit zu starten. Danke für die vielen Videos und den wertvollen Input. Eine Delle in mein Universum hast du bereits gehauen! 😉

    Alles Gute
    Jan

    1. Du machst dich maximal wertvoll, indem du die Bonität verfügst, im schlimmsten Fall die Gesamtmiete und damit das Ausfallrisiko des Untervermieters mittragen zu können. Dann wird dir in der Regel der Vermieter die Erlaubnis iSd § 540 I BGB auch nicht verweigern. Mithin solltest du bei Vertragsverhandlungen bereits offenlegen, dass du untervermieten möchtest. Eine offene und ehrliche Kommunikation von Beginn an, erleichtert vieles.

  2. Hey, Ich weiss nicht ob du die Kommentare liest oder man dir eine Email bzw Youtube Nachricht schicken muss 🙂 Ich habe auch eine Frage die mir sehr am Herzen liegt und wichtig ist. Ich bin 24 Jahre und bin aus Familiären Gründen/Problemen in ein Schuldenloch gefallen wo ich fast einen 5 Stelligen betrag an Schulden habe 🙁 Mein Job wirft auch nicht soviel ab das ich da großartig die Schulden abbauen kann. Hast du Tipps für mich wie ich mir was eigenständiges aufbauen kann, damit ich in 1. Linie meine Schulden abbauen kann und 2. Damit ich mir auch mal was leisten kann? Würde mich sehr freuen wenn du mir darauf antworten könntest. Kannst es wenn du Magst in einem Video machen oder einfach auf dieses Kommentar Antworten mir ist es echt verdammt wichtig.
    Danke
    Gruß Massimo

    1. Habe gerade in dem Video gehört das man in die Kommentare schreiben soll und nicht per Mail. Habe meine Frage während des Videos gepostet deswegen habe ich das am Ende noch nicht gehört. Sorry

    2. Bau erstmal deine Schulden ab, was leisten kannst du dir später die Schulden vermehren und üben nur unnötigen Druck auf dich aus. Wenn du dir zwischendurch was leisten willst denk immer dran du für das gleich Geld „mehr“ Schulden begleichen kannst da du weniger Zinsen zahlen musst im gesamten.

    3. Bei einem 5 Stelligen Betrag und einem geringen Einkommen, sagen wir 1500€ netto und 50.000€ Schulden (Wenn du keine Vermögenswerte hast) wären schon in einem Bereich wo du über eine Privatinsolvenz nachdenken kannst. Wenn es nun um weniger Geld geht müsstest du mit den Gläubigern verhandeln, nach dem Motto „Nehmt lieber das bisschen was ich habe, oder ihr bekommt es in absehbarer zeit nicht. Ohne deine Variablen zu kennen ist es aber wirklich schwer eine vernünftige Aussage zu treffen. Trozdem wünsche ich dir alles gute, du schaffst das schon 🙂

  3. hallo alex
    hab eine bitte zum führungs power mk
    würde mich gern anmelden aber der anmeldebutton fehlt und der kurs ist mit den falschen videos vom karriere power mk bestückt
    wär toll wenn du dich drum kümmern könntest
    danke und lg
    bär

  4. #FragAlex
    Bin Aktuell 19 Jahre alt. Habe eine abgeschlossene Ausbildung als Pharmakant. Allerdings wurde mir schön während der Ausbildung bewusst das ich hier NICHT länger auf dem Gebiet Arbeiten möchte. Dennoch habe ich sie verkürzt um jetzt das Fachabitur im Bereich Technik anzufangen, welches bis jetzt gut läuft.
    Habe mich lange damit beschäftigt was ich nun machen möchte. Heraus ist gekommen, dass ich in ca. 10 Jahren gerne Selbstständiger Unternehmer im Bereich Immobilien wäre. Ich denke das hier gebrauchte Immobilien besonders interessant sind. Ich würde gerne die Fähigkeiten besitzen die richtige Immobilie bereits im Internet zu Filtern auszusortieren sie zu Besichtigen anschließend zu wissen ob es eine Sinnvolle Investition ist. Wo gegebenenfalls anschließend dann Handlungsbedarf besteht. Wie ich die richtigen Leute finde die mir dabei Helfen. Etc. … .
    Nun zurück zu der Frage: Welches Studium Bsp. Immobilienmanagement / Wirtschaft … würdest du empfehlen?
    Vielleicht gar nicht studieren?
    Hättest du ein paar Tips für mich?
    Welche Unni? Bzw FH? Dual?
    In welchem Unternehmen/ Bereich/ Posten könnte man hier nach dem Studium viel lernen?Würde mich Über eine Antwort wirklich sehr freuen.Grüße

    1. Übers Internet wirst du nicht die Immobilien bekommen mit denen du richtig Geld verdienen kannst. Das geht über Connections oder Zwangsversteigerungen, wobei letzteres auch nicht mehr so gut geht.
      Das Wissen würde ich mir nebenbei durch Kurse und Fortbildungen anreichern und hauptberuflich ganz normal arbeiten um Geld zu verdienen, denn ohne festes Einkommen keine Kredite und ohne Kredite keine Immobilien.
      Je länger du in der Branche tätig bist, desto mehr Leute wirst du kennen lernen mit denen du zusammen arbeiten kannst oder konkurrieren kannst. Das Wichtigste ist meiner Meinung nach dabei, privates und geschäftliches strikt zu trennen.
      Ich selber vertrete die Floskel: „Learning by Doing“, denn in der Theorie ist alles einfach, aber praktisch sieht es immer anders aus, das heißt nicht dass du wild drauf los Immobilien finanzieren sollst, sondern gut überlegt an die Sache rangehen.

  5. Hi Alex,
    ich hätte mal eine Frage.
    Ich bin 16 Jahre alt und möchte gerne in meinem Leben Immobilien kaufen und verkaufen/ vermieten, ich habe mich darüber schon lange informiert und mir Pläne gemacht wie ich es mache. Und so hätte ich jetzt die Frage, wann könnte ich damit starten und gibt es Möglichkeiten früher zu starten ?

    Wär nett wenn du das mir beantworten könntest

    Lg Laurenz und danke für deine informationsreichen Videos

    1. Als Minderjähriger können dich deine Eltern bei Immobiliengeschäfte nicht (allein) vertreten, sodass du (zusätzlich) die Genehmigung des Familien- / Vormundschaftsgerichtes bräuchtest. Insofern sammeln dir einfach super viel Wissen an, spare super viel Geld und dann kannst du, wenn du es dir zutraust, bereits mit 18 Jahren starten.

  6. Hallo. Erstmal vielen lieben Dank, Alex Fischer, für dein Output . so eine tolle Aktion wie von dir, umsonst soviel Wissen anbieten und so wenig dafür verlangen ist enorm beeindruckend. Ich habe eine frage. Kannst du bitte ein Video in Bezug Immobilienverwaltung machen. Z. B. welches Programm dafür für den Einstieg am besten wäre . ob man diese Arbeit selber machen soll oder outsourcen. ich würde gerne viel mehr über die Verwaltung lernen da mir die Buchhaltung sehr liegt und Spaß macht . Vielleicht paar Informationen zu den programmen die man benutzen kann. Da einige sehr teuer sind.
    Vielen vielen lieben dank für alles.
    Vorallem auch für deine Checkliste. Superklasse. Ich hoffe die wird bald weiter vervollständigt.
    Mfg

  7. Hey Alex,
    Ich habe mal eine Frage zum Geldmagneten. Dieses Geld was man da an häuft.
    Wird es niemals, wirklich niemals angefasst? Ich verfolge seit einer Weile eine Dividendestrategie. Ich spare mir 2000€ zusammen und investiere diese in Weltkonzern wie Cola oder Microsoft. Es werden nur Aktien gekauft die Ihre Dividende 10 Jahre lang erhöht haben. Wie sich der Kurs entwickelt ist Nebensache, weil das ja eine buy and hold Strategie ist. Sobald aber ein Unternehmen eine Dividende auslässt wird die Aktie verkauft und Ersatz dafür gefunden. Die Frage ist jetzt ob ich das Geld vom Geldmagneten auch dafür nutzen kann und ob man das Depot auch als Eigenkapital beim Immobilienkauf hinterlegen kann oder es einfach auf einem Tagesgeldkonto liegen lassen soll?
    LG
    Stan

  8. komplett gewerbesteuerfrei…die 0,8 Prozent (neben den 15 Prozent körperschaftsteuer) kommt vom Solidaritätszuschlag (5,5 Prozent auf die Körperschaftsteuer)

  9. #FragAlex
    Hallo Alex! Du redest ständig von Mehrfamilienhäusern und Mietnomaden etc., da stellt sich mir die Frage, ob du damit implizierst, dass Wohnimmobilien attraktiver als gewerblich genutzte Immobilien sind. Kurz: Was hälst du für sicherer, sinnvoller und rentabler, Wohnimmobilien oder gewerblich genutze Immobilien wie z.B. Büros, Arztpraxen o.ä.?

  10. #FragAlex

    Hallo Alex,

    ich selbst bin Banker und darf neben meinem Job keine weiteren Handelsgeschäfte machen. Ich dürfte auch keine eigene GmbH eröffnen um dann gewerbliche Immobilien zu kaufen. Ich möchte aber auf lange Sicht viele Immobilien gekauft haben. Wie gehe ich da vor ? Weiter arbeiten und Geld beiseite legen und irgendwann den Absprung tätigen oder wie mache ich es am Besten ? Kann man auch groß werden, wenn man nur privat kauft ?

  11. Guck mal lieber auf die Straße wenn du fährst. Sechs Sekunden nicht nach vorne gesehen- bei ca. 150 kmh- jetzt kannst du Rechenkünstler ja mal ausrechnen wieviele Meter du im Blindflug unterwegs warst. Mit deinen stupiden und vereinfachten Renditeberechnungen kommst du hier allerdings nicht weiter.

  12. Hallo Alex. Ich habe ein gutes Angebot einer Gewerbe Immobilie. Ich würde diese aber gerne zum Wohnen vermieten. Ist das erlaubt? Was muss ich dazu tun? Besten Dank

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.