Allgemein

Alfons lernwelt kostenlos downloaden

Verb 3/ 1 VERBEN Was TUT Ulli mit dem Apfel? Was GESCHIEHT mit dem Apfel? Ulli pflückt den Apfel. pflücken Der Apfel wird gepflückt. Ulli. waschen Der Apfel. Ulli. schälen Der Apfel. Ulli. essen Der Apfel. Die Verben Allgemeines Die Verben werden im Arabisch konjugiert, wie uns das ja aus dem Deutschen geläufig ist. Allerdings kennt man im Arabischen nur zwei Zeitformen: Perfekt (Der Junge hat seinen Apfel Satzbau 1) Was man über den Satzbau wissen sollte.

Ein Satz kann aus vielen einzelnen Wörtern bestehen. Diese Wörter können aber nicht beliebig irgendwo im Satz stehen. Sie werden geordnet und in Satzgliedern 14 Seite 14 Turmzimmer 14: Satzglieder 1. Satzglieder: Die Regel 7. Das Prädikat 1 2. Satzteile sortieren 8. Das Prädikat 2 3. Das Subjekt 1 9. Urlaub in…? 4. Das Subjekt Das Objekt 5. Meersalz 11. Dativobjekt und Akkusativobjekt 6.

Das Subjekt bei Aktiv und Passiv 12. Subjekt, Objekt, Prädikat 13 Seite 13 Turmzimmer 13: Präpositionen und Konjunktionen 1. Präpositionen: Die Regel 7. Artikel und Präposition 2. Präpositionen suchen 8. Konjunktionen: Die Regel 3. Präpositionen mit Dativ und Akkusativ 9. Konjunktionen suchen 1 4. Präpositionen mit Genitiv, Dativ und Akkusativ 10. Konjunktionen suchen 2 5.

Präpositionen bestimmen 11. Welche Konjunktion ist das? 6. Präpositionen gut versteckt 12. Konjunktionen gut versteckt Fachmittelschule – Aufnahmeprüfung Prüfung Zeit Prüfungshilfsmittel Bemerkungen Punktetotal Deutsch insgesamt 90 Minuten Teil A: Sprachübung: 30 Minuten Teil B: Aufsatz: 60 Minuten Teil A und B werden 7 Seite 7 Turmzimmer 7: Wortdiktate 1. Wortdiktat: Umlaut ja oder nein 7. Wortdiktat: z oder tz 2. Wortdiktat: b oder p 8. Wortdiktat: Dehnungs-h ja oder nein 3. Wortdiktat: d oder t 9. Wortdiktat: Der lange i-laut 4. Wortdiktat: g oder k 10. Wortdiktat: Der s-laut 5.

Wortdiktat: Dopplung ja oder nein 11. Wortdiktat: Der x-laut 6. Wortdiktat: k oder ck 12. Wortdiktat: Der z-laut 17 Seite 17 Turmzimmer 17: Gedichte 1. Die Affen 7. Ein Pflasterstein, der war einmal 2. Die Lampe und der Spiegel 8. Übergewicht 3. Zäzilie 9.

Es saßen einstens beieinand 4. Es sitzt ein Vogel auf dem Leim 10. Der Lattenzaun 5. Bist du schon auf der Sonne gewesen? 11. Die Schnupf-tabaksdose 6. Der Sack und die Mäuse 12. Der Werwolf 12 Seite 12 Turmzimmer 12: Adjektive, Adverbien und Partizipien 1. Adjektive: Die Regel 7. Die Adverbien der Zeit 2. Die Deklination von Adjektiven 8.

Die Adverbien der Art und Weise 3. Was kann man nicht sinnvoll steigern? 9. Alle Adverbien 4. Das Adverb: Die Regel 10. Bilde Partizipien! 5. Wo steckt das Adverb? 11. Suche das Partizip Präsens! 6. Die Adverbien des Ortes 12. Suche das Partizip Pefekt! Wozu sind eigentlich Wortfamilien hilfreich? Bestimmt bist du auch manchmal unsicher, wie ein Wort richtig geschrieben wird. Wenn du nun zum Beispiel nicht mehr genau weißt, ob man Spielzeug mit ie oder Zoo-Quiz für die 4. bis 7.

Schulstufe Name:. Was ist denn hier passiert? Ein Fabelwesen hat sich in den Zoo verirrt! Aus welchen Tieren setzt sich dieses lustige Mischwesen zusammen? Tipp: Alle Tiere wohnen Die Nutzung der Pakete ist Bestandteil des IServ Komplettpaketes und mit keinen weiteren Kosten verbunden. Für Programme, die eine unterschriebene Berechtigungs- und Freistellungsvereinbarung voraussetzen, muss die Schule entsprechende Lizenzen besitzen.